Chorleitung

Vom Basisseminar für AnfängerInnen bis zum Dirigieren im Studiochor

Chorleitung I - Manuel Schuen

Basisseminar für AnfängerInnen und mäßig Fortgeschrittene. Schlagtechnische Grundlagen werden anhand vorgegebener Literatur erlernt, geübt und erweitert. Außerdem sind die Methodik des Einstudierens und die Arbeit mit der Gruppe (Leiten, Führen, Begleiten, Informieren, Motivieren) zentrale Themen.

Eine Teilnahme ohne Dirigierverpflichtung ist möglich.

Manuel Schuen ist Organist und Leiter der Kirchenmusik in der Wiener Michaelerkirche. Leiter des Ensemble Vox Archangeli und des Chorus Michaelis. Er wirkt als Dozent und Korrepetitor am Institut für Orgel, Orgelforschung und Kirchenmusik der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. 


Chorleitung II | Erwin Ortner

Aufbauseminar für Fortgeschrittene mit Chorleitungserfahrung. InteressentInnen schlagen drei Stücke im Umfang von maximal 5 Seiten vor, die sie einstudieren, dirigieren oder näher kennenlernen wollen. Das entsprechende Notenmaterial ist mit der Anmeldung mitzuschicken.

Eine Teilnahme ohne Dirigierverpflichtung ist möglich.

Korrepetition: Manuel Schuen


Chorleitung III | Dirigieren im Studio

Entsprechend qualifizierte InteressentInnen mögen mindestens zwei Stücke aus dem Programm des jeweiligen Studios so vorbereiten, dass sie diese selbständig mit dem Studiochor erarbeiten könne. Die Noten dafür werden vorher zugesandt.