Studio 2 - Stefan Foidl

Stefan Foidl studierte Komposition, Chorleitung und Jazz in Wien und Miami/USA. Er ist Gründer des Jazz Chor Wien, leitet den Wiener Beschwerdechor und ist Kinderchorleiter bei Superar. Er arbeitet für die Wiener Sängerknaben und für die Wiener Musikschulen.

Stefan Foidl ist Träger des Preises der freien Szene Wien und des Erwin-Ortner-Preises. 

 

Programm 2021

All that's Jazz

für gemischte Stimmen

 

Komp.: George Duke, Arr.: Torsten Maaß | Brazilian Love Affair     

Komp.: Ben Oakland, Arr.: Kirby Shaw |Java Jive

Text: August Walla, Komp.: Stefan Foidl | Sämtliche sämtliche Allerlei   

Text: August Walla, Komp.: Stefan Foidl | Idiot                 

Komp.: Felix Mendelsohn-Bartholdy, Arr.: Stefan Foidl | Abschied vom Walde – no risk no fun

Traditional, Arr.: Charles Pikes | I've Got A New Home