Studio 1 - Erwin Ortner

Der gebürtige Wiener war von 1980 bis 2016 ordentlicher Professor für Chordirigieren an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, der er von 1996 bis 2002 als Rektor vorstand. Gründer und künstlerischer Leiter des Arnold Schoenberg Chores, von 1983 bis 1995 Leiter des ORF Radio Chores. Seit 2010 künstlerischer Leiter der Wiener Hofmusikkapelle. Künstlerische Leitung der Internationalen Chorakademie Krems 

 

Korrepetition: Viktor Mitrevski

 

Programm 2020

Sieh nicht, was andere tun

für Oberstimmen

 

Leonhard Lechner | Jagen, Hetzen und Federspiel

Johann Staden | Es ist ein köstlich Ding

JohannHermann Schein | Kikeriki, kakakanei

Heinrich Albert | Du mein einzig Licht

Franz Schubert | Coronach | Das Leben | Der 23. Psalm

Felix Mendelssohn Bartholdy | Hebe Deine Augen auf

Johannes Brahms | Heimliche Liebe | Schwesterlein | Regina Coeli

Zoltán Kodály | Ave Maria

Hugo Distler | Verborgenheit (1. Fassung) | Gebet (1. Fassung)

Karl Schiske | Sieh nicht, was andre tun

Gustav Holst | Choral Hymns from the Rig-Ved III, 1+2 

 

Die Teilnehmerinnen des Studios treffen aus diesen Stücken eine Auswahl, die dann bei den Teilnehmerkonzerten aufgeführt wird.